Feldgraues Weltkriegs-Reenactment (1914/18) in der Medingschanze bei Halberstadt

Mitte Juni 2017 war ich zum ersten Mal in Halberstadt, genauer gesagt an der Medingschanze, einer im Ersten Weltkrieg errichteten Schützengrabenanlage, der heute einzigen vorhandenen auf deutschem Boden. An der Medingschanze fand am dritten Juni-Wochenende 2017 zum 3. Male eine historische Nachstellung des Biwaklebens und der Kämpfe im Schützengraben statt.

DSC_0004_SubtlHDR3.jpg
Darsteller der polnischen Reenactmentgruppe GRH KREUZ 1914 aus Posen


Das Reenactment an der Medingschanze ist eine Veranstaltung komplett in Feldgrau, d.h. mit der Uniformierung der Kaiserlichen Armee ab 1907 (ab 1907 versuchsweise und ab 1909/1910 Uniformierung neuer Regimenter). Hier konnte der interessierte Fotograf viele Details in den Biwaks finden, aber auch ein abwechslungsreiches Sortiment an Uniformen, da die Kaiserliche Armee mit dem Heer, der Marine, der Fliegertruppe und der Schutztruppe aus Deutsche-Südwestafrika vertreten war. Französische Infanterie und Schweizer Armee waren ebenso vertreten.
Von nun an ist die Medingschanze bei mir als Veranstaltung jährlich gesetzt. Eine kleine, aber feine Veranstaltung!!!

DSC_0929_SubtlHDR3_Tiefen
Gedenkansprache des Halberstädter Oberbürgermeisters Andreas Henke


Während des 1. Weltkriegs, im Jahr 1914, kam Hauptmann Werner von Meding von der Westfront als Kommandeur des Reserve-Infanterie-Regiments 226 nach Halberstadt. Im Jahr 1916 ließ er von seinen Soldaten eine Schanzanlage errichten. Mit der Errichtung dieser Anlage, die nach Vorbild der Originale in Flandern entstand, verfolgte Kommandeur Meding mehrere Strategien. Zum einen wollte er seinen Soldaten die Schanztechnik vermitteln, zum anderen mit den Eintrittsgeldern finanzielle Unterstützung für Kriegsveteranen und Kriegswitwen organisieren, denn die Anlagen sollte der heimischen Bevölkerung zur Veranschaulichung des Stellungskrieges an der Westfront im 1. Weltkrieg dienen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: